VORSTAND

bernhard_uehleke

 

 

 

 

 

1. Vorsitzender

Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Bernhard Uehleke

Nach meinem Doppelstudium der Physik und der Medizin in Tübingen arbeitete ich ab 1982 in leitenden Positionen in der pharmazeutischen Industrie und absolvierte nebenbei ein Fernstudium der Wirtschaftswissenschaft an der Fern-Universität Hagen.
89-92 war Assistenzarzt an der Rehabilitationsklinik Kneippianum und forschte als Leiter der Sebastian Kneipp Forschung, Bad Wörishofen.
Ab 93 war ich Med. Leiter der Kneipp-Werke, Würzburg, sowie Lehrbeauftragter und Habilitand für Naturheilkunde an der Universität Würzburg.
2000-01 Arbeitsgruppenleiter Phytopharmakologie an der Abt. Klinische Pharmakologie der Universität Rostock.
Ab 01 Forschungsleiter der Abteilung Naturheilkunde der Freien Universität bzw. der Charité – Universitätsmedizin Berlin im Krankenhaus Moabit und später im Immanuel-Krankenhaus Wannsee.
08-13 Wiss. Mitarbeiter bzw. Assistenzarzt Inst. für Naturheilkunde, Dep. Innere Medizin, Universitätsspital Zürich,  sowie Arbeitsgruppenleiter Terminologie beim EU-FP 7 Project: CAMbrella.  Auch Professor für Phytopharmakologie und Phytotherapie an der Hochschule für Gesundheit und Sport, Berlin. Derzeit Senior Researcher (teilzeit) an der Abt. Klinische Natzurheilkunde der Charite im Immanuel-Krankenhaus Wannsee.
90-95 und ab 03 Mitglied der Kommission E (Phytotherapie),
91-95 der Kommission B8 (Balneologie). Diverse Vorstandstätigkeiten in medizinischen Fachgesellschaften (Pharmazeutische Medizin, Kneipp-Ärzte, Naturheilkunde, Phytotherapie, Balneologie etc)

 

miriam_ortiz

 

 

 

 

 

2. Vorsitzende

Frau Dr. Miriam Ortiz ist Fachärztin für Allgemeinmedizin mit den Zusatzbezeichnungen Akupunktur und Naturheilverfahren und arbeitet seit 2008 an der Hochschulambulanz für Naturheilkunde am Standort Mitte, die eine Einrichtung des Instituts für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie der Charité – Universitätsmedizin Berlin ist.

Nach ihrem Studium der Humanmedizin an der Universität Göttingen arbeitete sie mehrere Jahre lang in der Inneren Medizin, Allgemeinmedizin und Chirurgie und im Zentrum für Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus, Berlin. Neben den Zusatzbezeichnungen Akupunktur und Naturheilverfahren ist sie qualifiziert für Ernährungsmedizin und Entspannungsverfahren.

Als wissenschaftliche Mitarbeiterin des Instituts für Sozialmedizin, Epidemiologie und Gesundheitsökonomie koordiniert sie naturheilkundliche Studien und ist als Dozentin in der ärztlichen, pflegerischen und studentischen Aus- und Weiterbildung tätig.

 

martina_buschhaus

 

 

 

 

 

Schatzmeisterin der Ärztegesellschaft für Naturheilverfahren

Martina Buschhaus
Fachärztin für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren, Akupunktur

geboren 1961 in Iserlohn/Westfalen
1980 Studium der Kunstgeschichte, Politik, Germanistik  an der Universität Münster
seit 1981 Studium der Humanmedizin, Mitglied der Studentenvertretung der Universität  Münster
1984 Wechsel an die Freie Universität Berlin
1986-88 Akupunkturausbildung an der Academy of Chinese Acupuncture
1988 Approbation als Ärztin
seit 1988 Facharztausbildung für Allgemeinmedizin,
Arbeitstätigkeiten in den Bereichen Innere Medizin, Neurologie, Sozialpsychiatrischer Dienst, Chirurgie, Orthopädie und Allgemeinmedizin parallel Weiterbildung in Naturheilverfahren
1997 Fachärztin für Allgemeinmedizin
1997-99 Leitende Ärztin im Zentrum für Naturheilverfahren Berlin, Prenzlauer Allee
(umfassende Komplementärverfahren im multinationalen Team)
seit 2000  eigene Praxis für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren in Berlin, Prenzlauer Berg
Mitglied der DÄGFA (Dt. Ärztegesellschaft für Akupunktur)
2001-2004 Ausbildung  Kunsttherapie (Kölner Schule)
seit 2013 Mitglied der Arbeitsgruppe Fortbildung der Ärztegesellschaft für Naturheilverfahren Berlin-Brandenburg

Tätigkeitsschwerpunkte: Phytotherapie, Akupunktur, Neuraltherapie, orthomolekulare Therapie, mikrobiologische Therapie, Kinesiologie/Bioresonanz, Orthobionomy, Psychosomatik

 

 

Patrick_Assheuer_foto

1. Schriftführer der Ärztegesellschaft für Naturheilverfahren

Dr. med. Patrick Assheuer – Facharzt für Innere Medizin –

Geboren 1973 in Berlin
1995 – 2001 Studium der Humanmedizin in Berlin (FU + HU)
2002 Promotion: Regulation der Herztätigkeit bei Sportlern unter psychischer und physischer Belastung unter Berücksichtigung der Atmung
2001 – 2008 Assistenzarzt und Weiterbildung Innere Medizin im Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe mit Schwerpunkt anthroposophisch erweiterter Medizin
4/2008 Facharzt Innere Medizin
seit 2008 Niederlassung in Berlin Wittenau als hausärztlicher Internist

Schwerpunkte: Innere Medizin (hausärztliche Versorgung), Neuraltherapie, anthroposophische Medizin, Homöopathie, Umweltmedizin, Amalgamsanierung/Schwermetallausleitung, Angewandte Neurobiologie (Regulationsdiagnostik und Psychokinesiologie) nach Dr. Klinghardt, (biologische) Borreliosetherapie

Mitglied der Ärztegesellschaft für Naturheilverfahren und Gesellschaft für anthroposophische Ärzte in Deutschland (GAÄD) und Deutscher Berufsverband der Umweltmediziner e.V. (dbu)

 

kathrin_buchzik

 

 

 

 

 

2. Schriftführerin der Ärztegesellschaft für Naturheilverfahren

Kathrin Buchzik

1971 geboren in Berlin
1992 Studium der Humanmedizin an der Humbolt-Universität zu Berlin
2/2001 Approbation als Ärztin, Facharztweiterbildung in den Bereichen Gastroenterologie, allgemeine Innere Medizin, Angiologie, Intensivmedizin, Geriatrie, Allgemeinmedizin und Chirurgie
3/2006 Promotion (Funktionelle Untersuchung des visuellen Cortex mittels Nahinfrarotspektroskopie)
6/2008 Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren
7/2008 Facharztanerkennung Innere und Allgemeinmedizin
1/2012 Zusatzbezeichnung Akupunktur (A-Diplom DÄGfA)
2-3/2013 Weiterbildungsseminar 80 Stunden Spezielle Schmerztherapie
4 Jahre hausärztliche Tätigkeit mit Naturheilverfahren in Akupunktur-Schwerpunktpraxis
seit 4/2014 im Zentrum für Naturheilkunde im Immanuel-Krankenhaus Berlin-Wannsee tätig